zero_indian
wankdorf
bier_prost
toni_tank
indian_dash
hugo_velo
marc_stil
herbststimmung
harley_jose
harley_indian
jose_blur
e_toeff_benzin
cruiser_tom
chasseral
h-ride_2019_grp

Corona-Pause

Dieser Kerl mit Namen Covid-19 macht uns seit einigen Wochen das Leben schwer. Wir müssen damit klarkommen, ob uns das passt oder nicht. Für uns Motorradfahrer bedeutet dies, dass auch wir uns den behördlichen Anordnungen und Empfehlungen ohne Wenn und Aber unterziehen. Etliche Veranstaltungen wie die Töff-Testtage in Derendingen und der Love Ride, aber auch unser Fahrsicherheitstraining, mussten bereits abgesagt werden. (s. News 399). Für wie lange wir deshalb auf unsere Aktivitäten verzichten sollten, hängt vom Verlauf der Pandemie ab. Lest dazu die Informationen in den Newsletters und verfolgt die Berichterstattung in der Presse.

Auch wenn der Gedanke nahe liegt, dass man als Motorradfahrer, durch Helm, Mundschutz und Handschuhe gut abgeschirmt von der Umwelt, kaum Übertrager des Virus wäre, so muss doch bedacht werden, dass das Unfallrisiko leider immer mitfährt. Zur Zeit müssen wir alles vermeiden, was unser Gesundheitswesen zusätzlich beschäftigen könnte, und so verzichten wir halt auf unser Hobby und bleiben zu Hause. Für die Risikogruppen gilt dies sowieso.

Um in kurzer Zeit möglichst viele Daten von gesunden und infizierten Personen in der Schweiz zusammentragen und ein differenziertes Bild der Corona-Situation zu erhalten, haben mehrere unabhängige Forscher und Software-Entwickler im Austausch mit der Gesundheitsdirektion des Kantons Bern das Online-Tool „Covid-19-Tracker“ entwickelt. Die Daten werden anonym gesammelt und erlauben keine Rückschlüsse auf Personen. Wer sich an dieser Umfrage beteiligen will, hat über den folgenden Link die Möglichkeit dazu. Es wäre gut, wenn möglichst viele Leute mitmachen würden.

COVID-19 Tracking Schweiz

„Als die Pest überwunden war, haben die Menschen Orgien gefeiert. Weiss einer, ob schon etwas geplant ist?“

20 Jahr-Jubiläum

Unglaublich: 20 Jahre schon gibt es die Pentagon Riders. Einige kamen und gingen, andere sind geblieben und freuen sich jeden Tag aufs Neue auf den nächsten Ride.

Die ganze Pentagon Rider Story ist hier zu finden.